Vereinigung Freier Missionsgemeinden (VFM)

HANDBUCH ORIENTIERUNG: Religionen, Kirchen, Sekten, Weltanschauungen, Esoterik.Die VFM entstand 1967 aus einer Abspaltung aus dem >Evangelischen Brüderverein.

Die aus dem Brüderverein Ausgetretenen, darunter der Evangelist Peter Zürcher, kritisierten

der Vereinsleitung für Fragen der jungen Generation", die nach ihrer Meinung im Ev. Brüderverein vorherrschte. Die VFM betont die >Heiligung, jedoch unter Abgrenzung von jedem >Pefektionismus. Alle wiedergeborenen Christen sind zum Abendmahl zugelassen. Es wird die Taufe Gläubiger praktiziert.

Lothar Gassmann


HANDBUCH ORIENTIERUNG:
Religionen, Kirchen, Sekten, Weltanschauungen , Esoterik

Urheber und Redaktion: Dr. Lothar Gassmann

www.L-Gassmann.de


Gedruckte Ausgabe des HANDBUCHS ORIENTIERUNG unter

http://l-gassmann.de/christliche-buecher/handbucher.html